Mit der OP-Versicherung wird der Hund zum Privatpatient

Der Hund ist der allerbeste Freund des Menschen. Und es ist tatsächlich so, denn die klugen, agilen Vierbeiner bringen jede Menge Freude ins menschliche Leben.

Wer sich ein Haustier anschafft, weiß, dass er einen Mitbewohner für lange Zeit hat. Heutzutage leben die meisten Vierbeiner mit in der Wohnung und im Haus. Haustiere sind belebend für die ganze Familie und wo es nur geht, sind sie mit von der Partie. Bei der Gassirunde, auf Wanderungen, beim Herumspazieren in der Stadt oder im Urlaub. Es überwiegen ganz klar die schönen Momente, jedoch kann kein Tierhalter verhängnisvolle Augenblicke ausschließen.

Fellnasen sind voller Entdeckerfreude und stecken ihre Nase überall rein. Sie könnten vor lauter Begeisterung etwas schlucken, was eine Not-OP erfordert. Treffen sie einen Artgenossen, kann es auch richtig zur Sache gehen und Verletzungen geben. Obwohl wir beim Vierbeiner den Gedanken an Krankheiten beiseiteschieben möchten, können sie eintreten. Und das kann kostspielig werden. Mit einer Tier-OP-Versicherung können Tierhalter die Kosten minimieren.

Tortenaufleger mit Hundemotiv — so toll sind selbstgemachte Torten

Es gibt Zeiten, da treffen sich Familie und Freunde zum geselligen Beisammensein. Meist zu Kaffee und Kuchen. Bei deineTorte.de kann man online dafür leckeres Backwerk wie Torten, Brownies, oder Kekse bestellen.

Hobby-Bäcker können auch einen Kuchen selbst backen und sich bei deineTorte.de einen hübschen individualisierten tortenaufleger bestellen. Es gibt runde, rechteckige oder quadratische Tortenaufleger in verschiedenen Größen und aus leckerem Marzipan oder Fondant. Die Farbe ist lebensmittelecht und der Tortenaufleger motzt den Kuchen erst richtig auf. Und das Beste: Die Tortenaufleger kann man sogar mit Foto bestellen, gleich ob von der Familie oder vom Vierbeiner.

In der Notsituation zählt jede Sekunde

Es gibt etliche Tier-OP-Versicherungen auf dem Markt. Wichtig sind die Leistungen der einzelnen Versicherer. Die meisten bieten Tarife mit Selbstbeteiligungen, um den monatlichen Beitrag zu minimieren.

Wichtige Leistungen: Einige Gesellschaften leisten bei Operationen unter Vollnarkose und unter Teilnarkose. Wichtige Bausteine sind auch Untersuchungen vor und nach der Behandlung des Tieres. Manche Versicherungsunternehmen leisten sogar für Magnetfeldtherapie und Neuraltherapie. Für Tierhalter ist wichtig, dass bei der OP-Versicherung auf eine Begrenzung der Jahreshöchstersatzleistung seitens der Versicherung verzichtet wird. Je eher Tierbesitzer das Haustier versichern, desto günstiger ist der Beitrag. Ebenso wie beim Menschen gilt: Versichern solange der Hund noch jung und gesund ist.

Schreibe eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.